Hausmittel

Hausmittel für einen flachen Bauch

By

on

Aktualisiert am:

1. Trinke Ingwer-Tee Für Einen Flachen Bauch

Du wusstest bestimmt, dass Ingwer ein natürlicher Verdauungshelfer ist, aber wusstest du, dass es eine thermogene Wirkung hat? Thermoegene erhöhen deine Körpertemperatur, und folglich helfen sie dabei, dein Körperfett effektiver zu verbrennen. Dein Bauchfett könnte aufgrund einer dieser diversen Gründe resultieren: Überernährung, altersbedingter Hormonrückgang, Übungsmangel oder Stress. Ingwer kann praktisch jedes dieser Probleme lösen. Zudem wird gesagt, dass es die Cortisolproduktion unterdrücken kann. Cortisol ist ein Steroidhormon, wichtig in Hinblick auf die Energieregulierung und Mobilisierung. Trinke also täglich einen Ingwer-Tee, um den Prozess der Bauchfett-Verminderung zu unterstützen.

Wie macht man einen Ingwer-Zitrone Honig-Tee?

Hole dir folgendes:

  • Wasser- 4 Becher
  • Ingwer (geschält und geschnitten) – 1-2 Inch-Stücke
  • Zitrone- 1
  • Honig- 1 Esslöffel

Mache folgendes:

  • Koche das Wasser.
  • Füge dem Ingwer heißes Wasser zu, und lasse das Ganze für 5-10 Minuten ziehen.
  • Nehme es nun vom Herd und füge Zitronensaft und Honig dazu.
  • Vermische es ordentlich, und trinke einen Becher Ingwer-Tee morgens.
  • Um dein Stoffwechsel zu regulieren, stimuliere deine Verdauung und reduziere deine Cortisolproduktion, habe mindestens 2 Becher Ingwer-Tee während des Tages.

 

2. Zimt gegen Bauchfett

Zimt gegen Bauchfett

Lasse dich nicht vom süßen Geschmack des Zimtes irritieren, es wird dein Fett nicht erhöhen. Tatsächlich wird dir Zimt dabei helfen, dein komplettes Körperfett inklusive des Bauchfetts zu reduzieren. Wie Zimt Bei Gewichtsverlust Hilft ? Zimt hat ein thermogene Wirkung. Dies bedeutet, dass Zimt dazu neigt, Hitze durch metabolische Stimulation zu erzeugen. Folglich lässt dich Zimt dein Fett verbrennen. Füge also einen Esslöffel gemahlenen Zimts zu deiner täglichen Ernährung hinzu, um deinen Stoffwechsel anzukurbeln. Nehme gemahlenen Zimt und nicht das Zimt-Rindöl, das zu Geschwüren, Mundschwellungen und Mundverbrennungen führen kann. Zimt ist ein Gewürz, dass du zu jedem Gericht hinzufügen kannst.

Arten, um Zimt dazuzubringen, Bauchfett zu verlieren

  • Verteile einen bisschen Zimt über die Spitze deines Getränkes wie etwa Tee, Kaffee oder sogar Milch.
  • Streue Zimt auf deinen Toast, Muffin etc.
  • Füge Zimtpulver zu deinen Frühstücksflocken hinzu.
  • Streue es über deinen Salat, Dips und Saucen.

3. Esse Chiasamen für einen flachen Bauch

chia gegen bauchfett

Wenn du Veganer bist und nicht Fisch essen kannst, um deine täglich Omega-3-Fettsäuren Dosis zu bekommen, kannst du Chiasamen essen, die gleich reich an Omega-3 sind. Dein Körper braucht jedoch ein wenig Arbeit, um die Alpha-Linolensäure in diesen Samen in DHA oder EPA umzuwandeln, die direkt von Fischöl kommen. Unabhängig von Omega-3-Fettsäuren sind Chiasamen eine gute Quelle an Antioxidationsmitteln, Calcium, Eisen und Ballaststoffen, die dir dabei helfen werden, dich voller zu fühlen. Das Ernährungsbuch „The Aztec Diet“ (Die Aztekenernährung) schlägt 4-8 Esslöffel (30-60g) Chiasamen im Verlaufe des Tages vor, um dich weniger hungrig zu machen und dich vom Überernährung zu schützen. 1 Teelöffel von Chiasamen ist jedoch auch gut, wenn du es deiner Ernährung hinzufügst

Wie isst man Chiasamen?

  1. Füge Chiasamen deinem Smoothies, Salaten und Joghurt hinzu.
  2. Füge es zu deinem Frühstücks-Getreideflocken dazu.
  3. Verwende Chiasamen für Suppen und Saucen als Verdicker.

Chiasamen Buchtipps

Wenn Du auf der Suche nach weiteren Inspirationen für leckere Gerichte mit Chiasamen bist, dann können wir Dir noch folgende Bücher empfehlen:

4. Trinke Preiselbeersaft, um Bauchfett zu Verlieren

Preiselbeersaft gegen bauchfett

Preiselbeeren sind eine reiche Quelle an organischen Säuren wie Apfelsäure, Zitronensäure und Chinasäure, das als Verdauungsenzyme fungieren. Diese Säuren fungieren also Emulgatoren bei hartnäckigen Fettablagerungen in deinem Lymphsystem, welches alle Abfallprodukte transportiert, die deine Leber nicht verarbeiten kann. Preiselbeersaft verdaurt lymphatische Abfallstoffe und hilft dir dabei, Fett zu reduzieren. Trinke also 100%-igen Preiselbeersaft (ungesüßt) oder Preiselbeerwasser.

Hole dir folgendes:

  • Ungesüßter Preiselbeersaft 1 Becher
  • Wasser 7 Becher

Gewusst wie: Schlau Abnehmen, statt hungern & schwitzen
Erfolgreich und dauerhaft Abnehmen ohne zu Hungern, Sport bis zum Umfallen zu treiben oder ständig Kalorien zu zählen. Ist das überhaupt möglich?

Stattdessen setzt Thorsten Bayer von “Schlankes-Wissen” vielmehr auf einfach und sofort im Alltag umsetzbare Tipps, die deine Lebensweise nur minimal beeinträchtigen, aber dafür maximale Erfolge liefern. Thorsten sorgt in diesem Programm für schnelle und dauerhafte Ergebnisse und motiviert Dich am Ball zu bleiben. Das Programm funktioniert getreu nach dem Motto: “Smart Abnehmen, statt bis zum Abwinken zu trainieren und jeden Tag zu Hungern!”

Die Ergebnisse seiner Coachees sprechen absolut Bände und wer mit dem Ergebnis nicht zufrieden ist, der schreibt einfach eine E-Mail und es gibt das Geld zurück- ohne Wenn und Aber! Unsere Empfehlung hat das Programm!

Hier erfährst Du mehr…

Recommended for you

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.