Hausmittel

Schnelles Hausmittel gegen Durchfall

By

on

In diesem Artikel zeigen wir ein schnelles Hausmittel gegen Durchfall und vor allem wie Du in Zukunft solche unangenehmen Situationen vermeiden kannst, indem Du auf ein paar wichtige Hilfsmittel zurückgreifst. Normalerweise, da Nahrung durch den Verdauungstrakt läuft, saugt der Dickdarm extra Wasser auf.  Manchmal jedoch ist das nicht der Fall und du verlierst die Flüssigkeit durch den Kot – ein lästiges Problem, das wir als Durchfall bezeichnen. Unten gibt es einige sehr gute und schnelle Hausmittel gegen Durchfall.

Wichtig ist es, den Körper konstant mit Wasser und Elektrolyten zu versorgen, das Sodium, Kalium und Chloride enthält.

 

Schnelles Hausmittel gegen Durchfall- Was hilft?

Starte, indem du nur durchsichtige Nahrung zu dir nimmst wie etwa Hühnerbrühe und Götterspeise. Brühe ist eine besonders gute Wahl, da es deinen Körper mit Wasser und Salz-Elektrolyten versorgt. Bleibe für zwei oder drei Tage bei dieser „reinen Nahrung“.

 

 

DONT'S
1. Vermeide Fruchtsaft. Große Mengen davon können schwer zu verdauen sein.

2. Vermeide Nahrung, die reich an Ballaststoffen ist, da diese nämlich schwer zu verdauen ist. Das bedeutet keine Bohnen, Kohl oder Rosenkohl. Diese Nahrungsmittel sind zwar sehr gesund, aber in diesem Fall einfach kein schnelles Hausmittel gegen Durchfall.

DO'S
1. Verwöhne dich selbst mit dem BRAT-Plan: Bananen, Reis, Apfelmus und Toast. All diese sind sanft und wohltuend, und die Bananen und das Apfelmus beinhalten Pektin, ein löslicher Ballaststoff-Typ, das übermäßige Flüssigkeit in deinem Darm aufsaugt und den Stuhlgang verlangsamt. (Vermeide Apfelsaft, das Durchfall verschlimmern kann.)

2. Karotten sind eine weitere besänftigende Pektin-Quelle und deswegen ein schnelles Hausmittel gegen Durchfall. Koche ein paar Karotten, bis sie weich werden. Danach in einen Mixer stecken mit ein wenig Wasser vermischt und lasse so lange laufen, bis eine Babypüree-Konsistenz entsteht. Esse jede Stunde ein viertel bis eine halbe Tasse.

3. Esse Yoghurt, der „lebende Kulturen“ enthält wie Lactobacillus acidophilus und Bifidobacterium. Das hilft dabei, ein gesundes Maß an förderlichen Bakterien in deinem Darm herzustellen.

 

 Schnelles Hausmittel gegen Durchfall – Fürs nächste Mal vorbeugen

  • Tee gegen Durchfall: Trinke Schwarztee mit Zucker. Das heiße Wasser hilft bei der Rehydration; zudem enthält Tee adstringierende Gerbstoffe, die dabei helfen, Entzündungskrankheiten zu reduzieren.
  • Tannin-reiche Brombeeren wurden lange Zeit bei Behandlungen an Menschen verwendet. Mache dir einen Brombeertee, indem du einen oder zwei Esslöffel Brombeeren kochst oder aber getrocknete Brombeerblätter in 1 1/2 Tassen Wasser für 10 Minuten gibst, und danach ziehen lassen. Trinke mehrere Male am Tag eine Tasse. Zudem sagt man, dass Himbeertee wiederum auch sehr effektiv sein soll.
  • Kapseln, die getrocknete Gelbwurzel (Kurkuma) enthalten, sollen viele Bakterien abtöten, wie etwa E. coli, das Durchfall erzeugt. Die Schlüssel-Zusammensetzung in dem Kräuter ist Berberin. Nehme die Kapsel täglich zu dir, bis sich der Durchfall verbessert.
  • Psylliumsamen saugen vermehrte Flüssigkeit in den Darm, das den Kot dicker macht. Sie sind die Schlüssel-Zutaten in Metamucil und vielen anderen Naturfaser-Produkten. Nehme einen bis drei Esslöffel vermischt mit Wasser zu dir, und das jeden Tag.

 

DURCHFALL VORBEUGEN MIT:

 

Like uns auf Facebook und erhalte Vollwertkost-Rezepte, gesundheitsfördernde Tipps zum Abnehmen, einfache Möglichkeiten in Form zu bleiben und all die Nachrichten zum Thema Gesundheit, die du brauchst – direkt in deinen Posteingang versandt.

Hast Du ein schnelles Hausmittel gegen Durchfall, welches wir hier nicht aufgezählt haben? Dann schreibe uns doch einfach ein Kommentar mit deinem zuverlässigsten Hausmittel gegen Durchfall!

 

72 Shares

About Nick

Hi Ich bin Nick! Ich interessiere mich leidenschaftlich für alles, was mit gesunder Ernährung und einem gesunden Leben zu tun hat. Ich habe diese Webseite gestartet, um mein Wissen und meine Erfahrung mit meinen Lesern zu teilen und weil es mir unglaublich viel Spaß bereitet, anderen mit meinen Tipps zu einem besseren Leben zu verhelfen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.