Share on Pinterest
More share buttons
Share with your friends










Submit

Ernährung

Leckere Matcha Smoothies selber machen

By

on

Matcha Tee eignet sich nicht nur als Getränk, auch in der Küche kann das fein zermahlene Teepulver mit besonders hohem pflanzlichen Wirkstoffanteil genutzt werden. Eine Möglichkeit, die belebende Wirkung des Matchas bereits morgens auszunutzen, sind Smoothies. Und das Gute ist: Es ist ganz einfach, leckere Matcha Smoothies selber zu machen. Wir haben 4 Rezeptideen für Sie.

Auf der Suche nach den besten Matcha Tees? Dann finden Sie hier den passenden Artikel.

Matcha Bananen Smoothie

Sie starten gerne mit Obst in den Tag? Dann sollten Sie mal einen leckeren und belebenden Matcha Bananen Smoothie probieren. Denn Bananen sind nicht nur leicht verdaulich, sondern auch gesund, sie enthalten besonders viel Vitamin B6 und Folsäure.

Zutaten für 1 Glas:

  • 250 Milliliter Milch
  • 1 Banane
  • Einige Eiswürfel
  • 1 Gramm Matcha Tee

Zubereitung: Schneiden Sie die Bananen in kleine Scheiben. Legen Sie die Scheiben dann zusammen mit den Eiswürfeln in Ihren Smoothie Mixer. Zerkleinern Sie dann die Bananen und das Eis. Rühren Sie anschließend das Matcha Pulver in die Milch und geben Sie diese Mischung dann in den Mixer. Mixen Sie die Mischung so lange, bis der Smoothie cremig ist und keine Stücke mehr sichtbar sind.

Tropischer Matcha Smoothie

Die Karibik trifft den Fernen Osten – so lässt sich dieser Smoothie wohl am besten beschreiben. Dabei ist es ganz einfach, ihn zuzubereiten und so nicht nur die Inhaltsstoffe des Matchas, sondern auch besonders viel Vitamin C aufzunehmen.

Zutaten für 1 Glas:

  • 1 Orange
  • 1 Mango
  • 1 Banane
  • 250 Milliliter Ananassaft
  • 1 Gramm Matcha Tee

Zubereitung: Schneiden Sie die Orange und die Banane in kleine Stücke. Öffnen Sie die Mango, entfernen Sie den Kern und schneiden Sie die Mango dann in Stücke. Rühren Sie den Matcha Tee in den Ananassaft und geben Sie dann alle Zutaten in Ihren Smoothie Mixer. Mixen Sie den Smoothie dann ca. 1 Minute lang auf höchster Stufe bzw. solange, bis der Smoothie cremig und püriert ist.

Grüner Matcha Smoothie

Aber Matcha lässt sich nicht nur mit Früchten kombinieren. Auch ein grüner Matcha Smoothie mit Obst und Gemüse kann Körper und Geist beleben.

Zutaten für 1 Glas:

  • 250 Milliliter Wasser
  • 30 Gramm Blattspinat
  • 1 Kiwi
  • 1 Apfel
  • 1 Gramm Matcha Tee

Zubereitung: Schneiden Sie Kiwi, Apfel und Spinatblätter in kleine Stücke. Geben Sie das Matcha Pulver ins Wasser und verrühren Sie es darin. Anschließend geben Sie alle Zutaten in den Mixer und zerkleinern sie solange, bis der Smoothie eine cremige Konsistenz hat.

Matcha Schokoladen Smoothie

Schokolade muss nicht immer schlecht für den Körper sein, denn auch Kakao enthält viele wertvolle Antioxidationsmittel, die freie Radikale binden und das Immunsystem in Schwung halten. Wer also einen Matcha Schokoladen Smoothie genießt, kann die Wirkung von Kakao und Matcha in einer maßvollen Dosis miteinander kombinieren.

Zutaten für 1 Glas:

  • 250 Milliliter Milch
  • 1 Banane
  • 5 Gramm (ca. 2 Teelöffel) Kakaopulver
  • 40 Gramm Haferflocken
  • 1 Gramm Matcha Tee

Zubereitung: Schneiden Sie die Banane in kleine Stücke. Geben Sie Kakao und Matcha in die Milch und rühren Sie sie gut um. Geben Sie anschließend alle Zutaten in einen Smoothie Mixer und zerkleinern Sie sie solange, bis der Smoothie angenehm cremig ist.

Guten Appetit! Haben Ihnen die Matcha Smoothies geschmeckt? Kennen Sie vielleicht noch weitere Matcha Rezepte? Schreiben Sie doch einen Kommentar, damit wir daran teilhaben können.

About Nick

Hi Ich bin Nick! Ich interessiere mich leidenschaftlich für alles, was mit gesunder Ernährung und einem gesunden Leben zu tun hat. Ich habe diese Webseite gestartet, um mein Wissen und meine Erfahrung mit meinen Lesern zu teilen und weil es mir unglaublich viel Spaß bereitet, anderen mit meine Tipps zu einem besseren Leben zu verhelfen.

Recommended for you

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

20 Detox-Rezepte!

Hol Dir 20 Detox Rezepte jetzt in Deine Inbox.
DOWNLOAD
KOSTENLOS HERUNTERLADEN!
Gratisbuch Mit 20
Detox-Rezepten
Wohin darf ichdas Gratisbuch schicken?
DOWNLOAD
close-link